Hinweise zur Planung mit TERMOTECH Duroplasty

Bei der Planung oberirdischer Rohrleitungen ist die Aufmerksamkeit auf zwei Fragestellungen zu richten. Erstens sind entsprechende Abstände zwischen den Stützen sicherzustellen. Zweitens sind Lösungen einzuplanen, welche die natürliche Kompensation nutzen bzw. die Verwendung von Kompensatoren vorhersehen.
 
Wegen des GFK-Materials, aus dem das Leitungsrohr besteht, ist die optimale Durchflussgeschwindigkeit des Mediums zu berücksichtigen und auf dieser Basis der Durchmesser zu wählen.
 
 
X

Cenimy Twoją prywatność

Na naszej stronie używamy plików cookies i podobnych technologii.

Pliki cookies wykorzystywane do zapewnienia podstawowych funkcjonalności strony

Pliki cookie używane do monitorowania korzystania z naszej strony i personalizacji reklam